Golfclubs

Golfclubs ohne Golfplatz

www.golfclub-salzburg.at

Ein Club mit über 100 Fairways. Der Golfclub Salzburg ist ein Golfclub ohne eigenen Golfplatz. Gespielt wird auf sieben Golfanlagen.

Je nach Mitgliedschaftsvariante kann auf unterschiedlichen Golfplätzen gespielt werden. Zusätzlich gibt es bei den Partnerclubs vergünstigte Greenfeepreise.

www.golfclub-liebenau.at

Der Golfclub Liebenau hat als Heimatplatz den Südkurs in Murstätten. Als Trainingsanlage kann die Drivingrange Mur9 genutzt werden.

Durch die Mitgliedschaft im Golfclub Liebenau erhalten Sie einen Vorteilspass mit stark ermäßigten Spieltagen in drei verschiedenen Bundesländern, in Italien und Slowenien und sonstige Ermäßigungen in
Oberösterreich, Salzburg, Ungarn, Italien und Slowenien.

www.gc2000.at

Der Golfclub GC 2000 hat als Heimatplatz den Schloss Kurs der Golfanlage St. Pölten.

Je nach Mitgliedschaft gibt es Gratisspieltage am Heimatplatz. Darüber hinaus gibt es 10 Gutscheine für unterschiedliche Vergünstigungen auf den Partnerplätzen.

Details entnehmen Sie bitte der Webseite.


Darüber hinaus gibt es noch einige außerordentliche Golfclubs, die aus Interessensgemeinschaften oder Berufsgruppengemeinschaften entstanden sind. Diese sind hier nicht weiter angeführt.